Mitglied werden

Jetzt Formular herunterladen, ausfüllen und mitbringen.

 

Formular hier herunterladen

Besucherzähler

Heute 41

Gestern 96

Woche 718

Monat 2086

Insgesamt 180460

Dat Erlske Leed

Dat Erlske Leed

 

Tüsken dicken Ekenknorren,

Tüsken Busch un Sump un Sand;

Ligg uis stille Heededörpken

Erle – witt und britt bekannt.

Do geww’t wennig rieke Löije,

Denn de Felder sünd bar Sand,

:: Doch in jedem huss wonnt Tröije;

Un, we flietig, nährt dat Land. ::

 

Welbekannt is uise Eke,

De oll öwwer dusend Johr;

Gäste heww se olle Weke

Mehr es hundert – dat is wohr.

Doch de Ek heww grote Lücken

In de Krone, in den Stamm,

:: Dorüm goffen wie ehr Stütten,

un so steht se troj und stramm. ::

 

Un so fest wie uise Eke Sünd hierlands bold olle Lüij;

Schlechte findest du nich fäke,

Dörweggs sünd se uprecht, troij;

Sünd de olt, dann nemmt se Krücken,

Doch de Trüij bliww stark und grot,

:: Schwack un olt weart blos de Bütten

Wie bliwwt tröij bis in den Dot! ::

 

von Hauptlehrer Fritz Sagemüller †

Termine

03. Oktober 202111:00 Uhr
Generalversammlung 2021

11. Juni 202218:00 Uhr
Schützenfest 2022

Unser nächstes Schützenfest

24.08.2021 - Neuigkeiten online:

 

Pressemitteilung

Biwak und Generalversammlung 2021

Zufallsbild